Startseite
Kernkompetenz 1
Jürgen Segewitz
Kontakt
Berater/ Consulting
Coach/ Coaching
Kernkompetenz 2
Brandschutz Beratung
Trainer/ Seminare
Betrieblicher Brandschutz
Brandschutz Mobil
Kundenaussagen
Referenzen, Netzwerke
Impressum/ Disclaimer
     
 




















Betrieblicher Brandschutz:

Die jährliche Unterweisung der Mitarbeiter ist Pflicht von Unternehmensleitung und Führungskräften. Das Ziel ist, neben der Erfüllung gesetzlicher Vorgaben, die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter, Ihrer Kunden und Ihres gesamten Unternehmens. Neben den gesetzlichen Vorschriften gibt es oft auch Forderungen seitens der Versicherer und Berufsgenossenschaften. Im Unternehmen sollten, neben dem eventuell erforderlichen Brandschutzbeauftragten, ausreichend Brandschutzhelfer regelmäßig geschult werden. Gut ausgebildete Mitarbeiter führen vom Absetzen des Notrufs bis zum Eintreffen der Feuerwehr erste Brandbekämpfungsmaßnahmen durch. Brandschäden und wirtschaftliche Verluste durch Produktionsausfall werden erheblich verringert und Gesundheitsschäden vermieden.

Kurzbeschreibung:

Die Teilnehmer erhalten eine praxisnahe Brandschutzschulung mit Unterweisung für den persönlichen Schutz sowie den Schutz Ihres gesamtes Unternehmens. Neben der Vermittlung der theoretischen Grundlagen lernen die Teilnehmer das korrekte Verhalten zur Schadensvermeidung und den richtigen Einsatz von Feuerlöscheinrichtungen. Im Praxisteil üben die Teilnehmer den sicheren Umgang mit Feuerlöschern bei verschiedenen Übungsszenarien. Dazu steht ein modernes Feuertrainingsgerät mit offenem Feuer zur Verfügung.


pdf zum herunterladen:

Brandschutzschulung Flyer